Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die verantwortliche Anbieterin Britta Kretschmer, Gottesweg 147, 50939 Köln, e-mail: service @ internetkurse-koeln . de, tel: 0221 64 000 275 auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unseres Online-Angebotes nicht erforderlich, personenbezogene Daten anzugeben. Wenn Sie uns allerdings mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, bei uns also einen Kurs buchen oder uns für die Erstellung einer Website beauftragen wollen, benötigen wir personenbezogene Angaben. Zu diesen gehören:

  • Ihr Vor- und Nachnamen,
  • gegebenenfalls der Namen Ihres Unternehmens oder Ihres Vereins,
  • Ihre Post-Adresse sowie
  • Ihre E-Mail-Adresse.

Zum Zwecke der terminlichen und der inhaltlichen Absprache bei Kursen oder Webdesign-Aufträgen oder zur Beratung des passenden Kursangebotes bitten wir Sie nach Ihrer Kontaktaufnahme zudem um die Angabe Ihrer Telefonnummer.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Hierzu zählt insbesondere die Weitergabe Ihrer Daten an Transportunternehmen, Kreditunternehmen oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Service-Dienste.

Mit vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitergehende Nutzung eingewilligt haben.

Verwendung von Cookies

Um Ihre Nutzung unseres Online-Angebotes attraktiv zu gestalten und zum Zwecke der Nutzung bestimmter Funktionen verwenden wir sogenannte Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser auf unsere Veranlassung auf Ihrem Rechner speichert. Die sogenannten Sitzungs-Cookies werden direkt nach der Browser-Sitzung von Ihrer Festplatte gelöscht. Dauerhafte Cookies verbleiben hingegen auf Ihrer Festplatte und ermöglichen es uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unser Website wiederzuerkennen.

Sie können das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen verhindern. Ebenso können Sie jederzeit bereits abgelegte Cookies von Ihrem Rechner löschen. Wie dies funktioniert, entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung Ihres Browsers.

Bitte beachten Sie, dass es zu einer Einschränkung des Funktionsumfanges unseres Online-Angebotes kommen kann, wenn Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Verwendung von Social Media Buttons

Der Anbieter nutzt das Social Media Plugin Shariff. Dieses eigens für den deutschen Markt entwickelte Plugin sorgt dafür, dass Besucher der Website so lange für die Social Media Portale (in unserem Fall Facebook, Twitter und Google+) anonym bleiben, bis sie sich entscheiden, die Buttons zu nutzen.

Nähere Informationen zu den Funktionsweisen von Sharrif entnehmen Sie bitte der Datenschutz-Information des Herstellers: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Verwendung von Webanalyse-Tools wie Google Analytics oder Piwik

Der Anbieter verzichtet auf die Verwendung von Webanalyse-Tools wie Google Analytics oder Piwik, nutzt stattdessen das Plugin Statify. Statify arbeitet ohne Cookies oder versteckte Zählpixel, zeichnet keine IP-Adressen auf und stellt keinen Datenaustausch mit dem Anbieter dieses Analyse-Tools bereit. Die Daten, die Statify liefert, ermöglichen keine Rückschlüsse auf einzelne Nutzer der Website.

Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen: VG Wort

Wir setzen „Session-Cookies“ der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. In dem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern.

Diese Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.

Auch für diese Session-Cookie gilt: Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website und unser mobiles Webangebot nutzen das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Ermittlung der Kopierwahrscheinlichkeit von Texten. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die Zugriffszahlenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Diese Datenschutzerklärung basiert auf dem Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke – I LAW it und wurde vom Websitebetreiber angepasst.

Die Datenschutzerklärung VG Wort und des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens basiert auf dem Datenschutz-Muster der VG Wort und wurde vom Websitebetreiber angepasst.