Wir bringen Sie online weiter – beruflich und privat

Kurse und Workshops zu Webdesign, WordPress, Texten im Web und Social Media.

Internetkurse Köln, Abendkurse

Abendkurse

Abendkurse vermitteln in drei Stunden die wichtigsten Kenntnisse und Fertigkeiten in den Bereichen Texten im Web, SEO zum Selbermachen, wordpress.com, Facebook und Twitter.

Mehr lesen
Im Einzelcoaching widmen wir uns ganz Ihren Fragen und Wünschen

Einzelcoaching WordPress, SEO und Social Media

Internetkurse Köln gibt es auch im Einzelcoaching – für alle, die es individuell bevorzugen oder eilig haben.

Mehr lesen
Internetkurse Köln Firmenangebote

Firmenangebote

Sie suchen für Ihre Mitarbeiter ein Schulungsangebot? Wir unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Mehr lesen
Internetkurse Köln Workshops

Workshops

Workshops sind ein- bis zweitägige Veranstaltungen, die sich intensiv mit den Websprachen HTML und CSS sowie dem Installieren und Einrichten der WordPress Software befassen.

Mehr lesen
Website selbst erstellen oder erstellen lassen?

Selbst die Website erstellen – oder erstellen lassen?

Es gibt gute Gründe, die eigene Website selbst zu erstellen. Oder Sie beauftragen uns – für das gesamte Projekt oder für Teilaspekte.

Mehr lesen
Internetkurse Köln: Gutschein Internetkurs

Gutschein

Verschenken Sie Wissen: Gutscheine für alle Abendkurse und Workshops.

Mehr lesen

Aktuelle Beiträge in unserem Blog:

Facebook Notizen – Bloggen ohne Blog?

Seit einiger Zeit gibt es eine neue alte Funktion auf Facebook, die Profilen und Seiten zur Verfügung steht: die Facebook Notizen. Alt ist diese Funktion, weil sie schon vor circa zehn Jahren eingeführt wurde. Neu an ihr ist die Politur, die Facebook ihr verpasst hat. Auf den ersten Blick haben diese Notizen nun nämlich etwas […]

Mehr lesen

Filezilla Verzeichnis Filter: Ordner beim Download ignorieren

So eine WordPress Installation kann im Laufe der Zeit recht umfangreich werden. Durchschnittlich sind die Installationen, mit denen ich es normalerweise zu tun habe, um die 70 MB groß, plus/minus 30 MB. Bedeutsam ist die Gesamtgröße immer dann, wenn es mal wieder Zeit für die Datensicherung ist. Je nach Übertragungsgeschwindigkeit kann da jedes einzelne MB schmerzlich […]

Mehr lesen

WordPress Beitragsbild nicht im Beitrag anzeigen

Unterschiedliche WordPress Themes gehen auf unterschiedliche Weise mit Beitragsbildern um. Während die einen es nicht nur auf Archivseiten, sondern auch automatisch auf Beitragsseiten ausgeben, nutzen andere diese Möglichkeit nicht. Wieder andere nutzen das Beitragsbild auf Beitragsseiten im Rahmen des Headers. Themes mit umfangreichen Anpassen-Optionen bieten manchmal auch die Wahl, ob Sie das WordPress Beitragsbild nicht im Beitrag anzeigen […]

Mehr lesen

Was tun, wenn Sie einen WordPress Beitrag nicht anzeigen wollen?

Es kann gute Gründe geben, dass Sie an einer bestimmten Stelle einen Beitrag nicht anzeigen wollen. Sagen wir auf Ihrer Startseite, die ansonsten alle Beiträge ausgibt. Doch dieser eine hat in Ihren Augen auf der Startseite nichts verloren. Oder es geht Ihnen so wie meiner Kundin, die nicht länger Ihre Empfehlung für einen anderen Anbieter aussprechen […]

Mehr lesen

WordPress Seite intern weiterleiten

Eine WordPress Seite intern weiterzuleiten ist eine Aufgabe, die sich häufiger stellt, als man vielleicht denken mag. Auf einen typischen Fall sind wir hier im Blog schon einmal eingegangen: die Alternativen zum unschönen Löschen eines veralteten Beitrags. Als eine Möglichkeit haben wir damals bereits das Plugin Page Links to genannt, mit dem sich problemlos jede […]

Mehr lesen
Alle Beiträge finden Sie hier in unserem Blog.