WordPress 301-Weiterleitung einrichten

Es wird immer wieder vorkommen, dass Sie sogenannte 301-Weiterleitungen einrichten müssen. Dieser HTTP-Statuscode besagt, dass eine Seite oder ein Beitrag permanent umgezogen ist. Dabei ist diese Information nicht nur wichtig für Suchmaschinen. Sie ist vor allem wichtig für die Nutzer Ihrer Website. Ohne Weiterleitung würden sie nämlich nur eine unschöne 404-Fehlermeldung erhalten. 301-Weiterleitungen werden eigentlich […]

Weiterlesen

Kinderkriegen leicht gemacht mit WordPress Child Theme Plugin

Update 16.01.2017 Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil: Nach weiteren Tests komme ich zu dem Schluss, dass – zumindest für mich – nichts über das Selbermachen geht. Von daher: Per FTP Verzeichnis anlegen, style.css mit dem passenden Style Header und functions.php mit dem von wordpress.org empfohlenen enqueue-Vorgehen dort ablegen, Child Theme einmal testen […]

Weiterlesen

Filezilla Verzeichnis Filter: Ordner beim Download ignorieren

So eine WordPress Installation kann im Laufe der Zeit recht umfangreich werden. Durchschnittlich sind die Installationen, mit denen ich es normalerweise zu tun habe, um die 70 MB groß, plus/minus 30 MB. Bedeutsam ist die Gesamtgröße immer dann, wenn es mal wieder Zeit für die Datensicherung ist. Je nach Übertragungsgeschwindigkeit kann da jedes einzelne MB schmerzlich […]

Weiterlesen

WordPress Beitragsbild nicht im Beitrag anzeigen

Unterschiedliche WordPress Themes gehen auf unterschiedliche Weise mit Beitragsbildern um. Während die einen es nicht nur auf Archivseiten, sondern auch automatisch auf Beitragsseiten ausgeben, nutzen andere diese Möglichkeit nicht. Wieder andere nutzen das Beitragsbild auf Beitragsseiten im Rahmen des Headers. Themes mit umfangreichen Anpassen-Optionen bieten manchmal auch die Wahl, ob Sie das WordPress Beitragsbild nicht im Beitrag anzeigen […]

Weiterlesen